Direkt zum Seiteninhalt
Tipps & Tricks > TRICKS

Wischwasserrücklauf verhindern


Viele haben sich bei mir "beschwert", dass es teilweise ewig dauert bis das Spritzwasser auf der Scheibe ankommt und damit die Wischblätter oft "trocken" laufen. Besonders beim Kombi und Fließheck der Heckwischer. Daher habe ich mich mal mit jemanden unterhalten, wie es bei anderen Fahrzeughersteller (übewiegend gehobene Klasse!) gemacht wird und bin über die Einfachheit der Lösung selber überrascht gewesen: ein einfaches “Sperrventil”. Der Fachbegriff dafür ist allerdings “Rückschlagventil für Scheibenwaschanlagen”!


Der Einbau ist total simpel:
Es wird einfach die Wasserleitung mit einem scharfen Messer oder Skalpell aufgeschnitten und das Ventil dazwischen gesetzt! Achte auf die Flussrichtung (Pfeil!). Fertig!
Nach dem nächsten “Spritzen” kann nun das Wasser in den Leitungen nicht mehr zurück fließen und steht beim nächsten betätigen SOFORT wieder an der Düse an! Wo sich das "Ventil" im Kreis befindet ist übrigens völlig egal. Denn weder vor noch nach dem Ventil kann das Wasser zurück laufen.


ZURÜCK!


Für vorne:

Für Hinten:

Zurück zum Seiteninhalt