Direkt zum Seiteninhalt
Umbauanleitungen > Nützliches

TACHO-EINHEIT ausbauen


Aus verschiedensten Gründen muss mal das tacho ausgebaut werden! Bei mir war es, um ein Plasmatacho ein zu setzen.


Werkzeug:
- Mittlerer kurzer Kreuzschraubendreher
- “Nasenzange” oder kleiner Schlitzschraubendreher

ZURÜCK!

So gehe ICH vor:





Als erstes ziehe ich das LEnkrad raus und stelle es ganz nach unten.

Dann löse ich mit dem kurzen Kreuzschraubendreher die oberen zwei Schrauben!





Als nächstes löse ich die Staublippe unten an der Lenkradverkleidung!

VORSICHTIG! Nicht zu doll ziehen, wir wollen ja nicht das sie einreist!





Nun drücke ich mittig die Verkleidung leicht runter und ziehe diese nach vorne weg !








Nun drehe ich die Verkleidung nach vorne / unten und setze die Öffnung die zum TAch war oben auf dem Tachokopf.

Dann kann ich die Verkleidung zur Scheibe hin raus drehen.

Am besten schaut ihr aber selber mal, wie Ihr das hin bekommt. Es gibt 4 verschieden Lösungsansätze dafür!





Nun habt Ihr die Tachoeinheit frei liegend.

Löst nun die zwei Schrauben und die eine oben. Achtet darauf, dass die Schrauben nicht weg rutschen, sonst dürft Ihr lange suchen!





Legt nun am besten ein weiches Tuch auf die Verkleidung des Lenkrades um Kratzer zu vermeiden.


Nun kippe ich die Tachoeinheit so wie im Bild und dreh diese hin und her, dass ich an die Stecker komme. Diese sitzen übrigens SEHR fest!





Sind die Stecker gelöst, drehe ich die Tachoeinheit so wie auf dem Bild zwischen Lenkrad und Tachokopf raus.
Wie Ihr seht, habe ich ein Tuch auf der Lenkradabdeckung. Damit verhindere ich beim drehen und rausdrehen Kratzer.

Auch hier gibt es sicher noch andere Wege und Lösungsansetze, aber ich nutze halt diesen Weg!





Nun könnt Ihr mit der Tachoeinheit arbeiten !




Der Einbau erfolgt wie immer in umgekehrter Reihenfolge! Achte nur (GANZ WICHTIG!) das die Stecker des Tachos richtig wieder einrasten, sonst habt Ihr anschließent viele, viele Fehlermeldungen bis hin zum Versagen des ABS und Airbags! Die Tachoeinheiten sind übrigens zwischen den Varianten Facelift und PreFacelift nicht ohne Anpassungen austauschbar! Genauso wie die Displays. Achtet also bitte beim Kauf oder ausstausch auf die Baujahre!

ZURÜCK

Nach Oben!

Zurück zum Seiteninhalt